24 Stunden Altenpflege Offenbach

Wir von Die Perspektive existieren von Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein sowie unsrem immensen Anspruch auf Qualität. Aus diesem Grund werden alle Pfleger von unsereins sowie unseren Parnteragenturen nach genauen Maßstäben ausgesucht. Zusätzlich zu einem detaillierten Bewerbungsgespräch mit den Haushaltshilfen aus Osteuropa, erfolgt die medizinische Untersuchung wie auch die Überprüfung, ob ein Leumdungszeugnis von den Pflegern gegeben ist. Das Angebot von veratwortungsvollem Mitarbeiterstamm für die häusliche Betreuung, sowie die 24-Stunden-Haushaltshilfe vergrößert sich fortdauernd. Unser Ziel ist es kontinuierlich größer zu werden und allen fortwährend eine beste häusliche Pflege zu bieten. Hierfür ist keineswegs ausschließlich der Kontakt mit den Pflegebedürftigen nötig, sondern darüber hinaus bekommt die Kritik unserer Firmenkunden einen immensen Stellenwert und hilft uns weiter., Die monatlichen Preise bei der rund-um-die-Uhr-Betreuung einer unserer osteuropäischen Pflegekräfte, orientieren sich nach der Pflegestufe. Je nachdem wie viel Beihilfe die pflegebedürftigen Leute brauchen, wird ein ausreichender Betrag berechnet. Die Entlohnung dieser privaten Betreuerinnen und Betreuer gerecht wird dem gesetzlichen Mindestlohn. Die osteuropäischen Arbeitgeber sind dazu verpflichtet sich an die Regelungen während des Einsatzes im Ausland zu halten. Sie können somit sicheren Gewissens davon ausgehen, dass unsere Partner-Pflegeagenturen die schwere weiters erstklassige Arbeit der eigenen Pflegekräfte in dem Haus adäquat bezahlen. Eine arbeitnehmende Betreuerin ist für unserer im Ausland ansässigen Partnerfirma unter Kontrakt. Dieser Unternehmensinhaber bezahlt sämtliche erforderlichen Sozialabgaben, wie Kranken- und Rentenversicherungsgesellschaften ansonsten die abzuführende Lohnsteuer in dem Vaterland. Die Familie der zu pflegenden Person bekommt monats Rechnungsbescheide von dem Arbeitgeber dieser Pflegekraft. Die Betreuerinnen und Betreuer werden gar nicht unmittelbar seitens der Eltern der Senioren bezahlt., Die Rund-um-die-Uhr-Betreuung durch osteuropäische Pflegekräfte ist keineswegs lediglich eine enorme Hilfe für die private Altenpflege, sondern macht die häusliche Pflege in der Wohnung erschwinglich. Hierbei beeiden wir, uns durchgehend über die Eignung und Menschlichkeit der privaten aus Osteuropa stammenden Altenpflegekräfte exakt aufmerksam zu machen. Vor der Gemeinschaftsarbeit mit dem Pflegedienst aus Osteuropa, prüfen wir die Fähigkeiten dieser Pfleger. Seit dem Jahr 2008 baut „Die Perspektive“ das Netzwerk von vertrauenswürdigen sowie seriösen Partnerpflegeagenturen stetig aus. Wir verbinden Betreuer aus Tschechien, Bulgarien, Ungarn, Rumänien, Litauen, sowie dem slowakischen Ausland für die 24h-Pflege in den persönlichen vier Wänden., So etwas wie Urlaub vom daheim kriegen die pflegebedürftigen Personen in einer Kurzzeitpflege. Diese dient zur Entspannung der pflegenden Familienmitglieder. Die Kurzzeitpflege ist die Komplettunterbringung in einem Altenstift. Die Unterkunft wird auf 4 Wochen eingeschränkt. Die Pflegeversicherung leistet bei solchen Umständen den festgeschriebenen Betrag von 1.612 € im Jahr, unabhängig von der jeweiligen Pflegestufe. Zusätzlich existiert die Option, noch keineswegs genutzte Beitragszahlungen der Verhinderungspflege (dies werden ganze 1.612 Euro in einem Jahr) für Beiträge der Kurzzeitpflege zu nutzen. Für die Kurzzeitpflege im Altenstift würden dann ganze 3.224 Euro im Jahr zur Verfügung sein. Der Zeitraum zur Indienstnahme könnte folglich von vier auf ganze 8 Wochen ausgedehnt werden. Darüber hinaus wird es ausführbar die Kurzzeitpflege zu verwenden, auch wenn Sie den Service einer der privaten Haushaltshilfen einfordern. Unseren osteuropäischen Betreuerinnen bietet sich folglich die Möglichkeit einen Heimaturlaub zu beginnen., Im Alter sind die meisten Menschen auf die ZuarbeitFremder abhängig. Nicht nur die eigenen Erziehungsberechtigte, statt dessen Familienangehörige auch Sie selber können möglicherweise ab einem bestimmten Altersjahr die Problemstellungen im Haushalt nicht weitreichender selber geregelt kriegen. Infolgedessen Gruppierung oder Sie selber auch in dem fortgeschrittenen Alter auch zuhause leben können darüber hinaus gar nicht in einer Seniorenresidenz beheimatet sein, offeriert Die Perspektive eine eigene 24 Stunden Altenpflege an. Seit 2008 ist dieses der von uns angebotenen Anliegen Pensionierten zusätzlich pflegebenötigten Personen eine private Betreuung anzubieten. Über Zuarbeit unserer, aus den osteuropäischen Ländern stammenden, Pflegekräften, wird der Alltag im Haushalt vereinfacht unter anderem Sie können im Eigenheim würdevoll alt werden. Wir vermitteln eine geeignete Haushaltshilfe beziehungsweise Pflegekraft außerdem versicherung eine freundliche und kompetente Hilfe rund um die Uhr.