wlan repeater test

Aufgrund dessen wird in Deutschland der Breitbandzugang – das Versorgungsnetz des Internets- verbessert. Selbst in Bussen und Bahnen wird immerzu häufiger kostenloses WLAN bereitgestellt – gut bei Geschäftsmännern, welche selbst abends unterwegs ihre E-Mails kontrollieren möchten. Das World Wide Web wird als wichtiges Absatzgebiet gesehen und das Internet wird entsprechend genutzt. So setzen mehr und mehr Unternehmen auf die Tatsache, die Klienten online anzusprechen. Und das nicht unbegründet: Durch die Verbreitung der Iphones ebenso wie den ständigen Zugriff aufs Internet, recherchieren inzwischen rund 75 Prozent aller Konsumenten online nach dem Fabrikat und Kundenbewertungen. Wer da investiert ebenso wie sich gut darstellt, wird in der Lage sein den eigenen Absatz zu steigern.

Bei einem Internetshop-Betreiber: Während eines Gewitters wurde das Internet aufgrund eines Blitzeinschlags lahmgelegt. Der Verkauf ist unmöglich. Dem Internethandel Inhaber entfliehen so ein paar tausende Euro, weil in der Zeit, wo sein Onlineshop nicht funktionierte, wollte der Kunde etwas erwerben, was dieser dann bei den Wettbewerbern macht.

Vergleichbar ergeht es dem angrenzenden Restaurant, welches den Firmenkunden die Reservierung über das Internet anbietet: Lange Zeit konnte kein Mensch einen Tisch reservieren. Und nun, wo kaum noch irgendjemand ins Telefonbuch guckt und für eine Reservierung das Telefon nutzt, besichtigt einfach ein anderes Restaurant.

Mehr als 50% aller Betriebe in Deutschland sind mittlerweile bezüglich ökonomischem Erfolgs sehr vom Netz abhängig. So bezeichnete Prof. Michael Hüther, Direktor des IW Köln das Netz als „Dampfmaschine des 21. Jahrhunderts für die deutsche Wirtschaft“. Es treibe unsere Konjunkturlage an und öffne Türen zu neuen Geschäftsfeldern.

Die Dependenz vieler Firmen aus dem Netz steigt fortdauernd. Was früher per fernmündlichem Gespräch, Schreiben und Fax geklärt wurde, funktioniert heute über Skype. Die Vergabe von Terminen läuft über das Internet, ein Absatz findet statt im Internetshop & selbst für Transitgeschäfte verlässt sich keiner mehr zu Geldinstituten um die Ecke, sondern regelt es stattdessen über das Online-Banking. Sogar bedeutsame Teile des Marketings steuert man im Internet. Was nur, wenn dein Internet mal nicht funktioniert?

Aber ganz gleich, in wie weit ein Betrieb stark von dem Internet bedingt ist oder nicht ist – die Lahmlegung einer Internetanbindung stellt nahezu immerzu eine ökonomische Schädigung dar, welche mal größer ebenso wie mal kleiner ist. Darum ist es bedeutsam, zu bewirken, dass die Verbindung möglichst stabil ist. Das ist allem eine Frage der Technologie. So kann bspw. eine äußerst große Reichweite, die über mehrere Stockwerkehinweg funktioniert, anhand von WLAN Repeatern oder W-LAN-Antennen verbessert werden. Was für eine Version gewählt wird, ist dependant von den regionalen Ereignisse. Aber auch vor schlimmen Katastrophen wie diese dem Onlineshop-Inhaber und jenem Restaurantbetreiber zugestoßen sind, kann die passende Technik retten: Es existiert inzwischen Blitzschutz. Jener gibt es dafür, dass das Internet bei Blitzeinschlägen zu beschützen. WLAN Repeater

SEO ebenso wie Online Marketing wird bei immer mehr Unternehmen bedeutender & selbst der Themenbereich Social Media Marketing ist inzwischen bei den obersten Abschnitten eines Betriebs angelangt und als Grundlage gewertet worden.

Ein Arbeitstag bei einer Marketingagentur: Die Internetverbindung bricht zusammen, das Modem ist an und niemand kennt die Lösung zum Problem. Die Konsequenz: Niemand kann anständig arbeiten, weil der Hauptanteil der Arbeit im Internet stattfindet. Für das Unternehmen bedeutet die Störung des Internets wirtschaftliche Verluste, da die Mitarbeiter nicht effektiv der Arbeit nachgehen können.